Schullandheim Schwarzwald

 

 

firmenevent schwarzwald 1

Herbst & Winter Bausteine - Schullandheim Schwarzwald Jugendgruppen, Schulklassen, Vereine

 

1. Tag/Montag

Anreise Anreise zum Abendessen zwischen 17.00 und 18.00 Uhr.

Einführungsgespräch mit der Herbergsleitung über den Aufenthalt und den Programmablauf. Ihr Schullandheim steht im Zeichen der Erlebnispädagogik. Im Vorfeld stehen Ihnen verschiedene Bausteinmodule zur Auswahl, die von qualifizierten Trainern unserer Partner begleitet werden.

 

2. Tag/Dienstag

Begrüßung der Gruppe durch Trekking Tours am Veranstaltungsort in Triberg im Schwarzwald.

 

Schneeschuhwanderung

Gemeinsam mit der Gruppe tauchen wir in die verzauberte Winterlandschaft ein. Bestückt mit Schneeschuhen und Proviant begeben wir uns auf die Entdeckung unbegangener Pfade oder nehmen die Feldberggipfelbesteigung in Angriff.

 

Iglu- und Schneebarbau

Nur wenn alle Hand anlegen, können wir diese Aktion durchführen. Mit Sägen, Spaten, Schaufel und Eimer bauen wir uns aus dem Naturmaterial Schnee ein Haus und eine Bar, an welcher wir abends im Fackelschein einen Glühwein oder Tee einnehmen können. Die Aktion dauert 4-5 Stunden und ist eine tolle Gruppenerfahrung.

 

3. Tag/Mittwoch

Satellitennavigation - Geocaching

 

Geocaching ist eine moderne, elektronische Form der Schatzsuche mit GPS-Geräten (Navigationssysteme) im Handyformat, die bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Begeisterung und Neugierde für die Umgebung bzw. die Natur weckt. Der "Schatz" ist eine mit Geokoordinaten markierte und mit Logbuch und kleinen Geschenken gefüllte Box. Diese versteckte Box gilt es zu entdecken.

 

Aber Vorsicht: Rätsel und Aufgaben zum Knobeln erschweren das Auffinden und erfordern manch einen Umweg auf unbekanntes Terrain.

 

Jeweils mehrere Personen erhalten ein GPS-Gerät und eine topografische Karte. Zu Beginn erfolgt eine Einweisung in die Handhabung der Geräte. Ideal geeignet als Teamevent für Firmen, Azubis, Schulausflüge und Vereinsfahrten aber auch für Kleingruppen.

 

Alternativ kann bei genügend Schnee auch folgender Baustein durchgeführt werden:

 

Yeski® Mit dem neuartigen Funsportgerät, dem Yeski®, hinterlassen Schneesportler seit neuestem eher ungewöhnliche Spuren. Was sich fast anhört wie der legendäre Schneemensch, ist eine Mischung aus Ski und Schlitten und gilt unter Experten als die moderne Übersetzung des althergebrachten "Ski-Giebels" aus der Schweiz oder des "Bockls" aus Tirol. Auf einem Kurzskisind über einen Aluminiumfuß der Sitz aus Holz inklusive Haltebügel montiert. Ein Spaß für alle Wintersportfans – egal ob Anfänger und Profi. Und los geht's…

 

4. Tag/Donnerstag

Kooperatives Interaktionstraining – erlebnispädagogisches Team Training für Gruppen

 

Sie werden von Ihrem Trainer in Situationen versetzt, in welchen Sie Aufgaben lösen und bewältigen müssen. Es wird viel gelacht aber auch viel gelernt für den Teamgeist in der Gruppe. Ideal zur Förderung des Klassengeistes und des Selbstvertrauens jedes Einzelnen.

 

oder:

 

Bogenschießen im Schnee Hier werden alte Kinder- und Jugendträume wahr. Das Zusammenspiel von körperlicher und geistiger Konzentration und Entspannung macht den Bogensport zu einem idealen Ausgleich und zu einem abwechslungsreichen Höhepunkt jeder Veranstaltung, an dem sich alle aktiv beteiligen können und dabei ständig die Auswahl mehrerer verschiedener Bögen haben. Nach dem Bogenschießen macht Ihr ein großes wärmendes Feuer, geht auf eine Fackelwanderung oder lernt, wie man aus Naturmaterialien eine Schutzhütte baut.

 

5. Tag/Freitag

Abreise nach dem Frühstück bis spätestens 10.00 Uhr, inkl. Lunchpaket

 

Preise und Leistungen:

Mindestteilnehmerzahl: bei 20 zahlende Personen Lehre/Gruppenleiter erhalten einen Rabatt

 

Wochenpauschale Montag bis Freitag:

- 4 x Übernachtung im Mehrbettzimmer

- 4 x Abendessen, 4 x Lunchpaket, 4 x Frühstück

- Bettwäsche

- Bausteine nach Wahl an 2 oder 3 Tagen, siehe Beschreibung

 

Preis pro Person bei 2 Bausteinen pro Woche: ab 189 EUR

Preis pro Person bei 3 Bausteinen pro Woche: ab 120 EUR

 

Erwachenengruppen zahlen einen Aufpreis von 60 Euro/Woche/Person.

 

Gerne können Sie auch nur einen Baustein pro Woche buchen, bitte sprechen Sie uns an.

 

Ablauf/Dauer:

Vormittagsprogramm Start: 10.00 Uhr Ende: ca. 15.00 Uhr

Nachmittagsprogramm Start: 15 Uhr Ende: ca. 19.30 Uhr

 

Es ist sinnvoll, 2 Bausteine kombiniert am selben Tag durchzuführen und so einen intensiven Gruppen-Erlebnistag zu erleben. Der Teameffekt und die Förderung der Gruppengemeinschaft kommen so sehr gut zum Tragen. Buchung:

 

Am einfachsten buchen Sie über unser Buchungsformular

 


 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an; wir helfen Ihnen, ein unvergessliches Event zu organisieren! Kontakt unter der Telefonnummer , oder über unser Kontaktformular.