Teambuilding-Aktionen

 

 

Da Vinci Brücke

Da Vinci Brücke

 

Konzipiert wurde diese bogenförmige Brücke von Leonardo da Vinci schon im 15. Jahrhundert.
Die Leonardo-Brücke funktioniert ohne Leim und Nägel, nur mit Druck und Gegendruck.
Schon mit wenigen Holzleisten entsteht eine kleine Brücke, die mit jedem weiteren Schritt bogenförmig bis zu einer Spannweite von ca. 2,00m wächst.
Nach wenigen Minuten sind die ersten Ergebnisse zu sehen, die Neugier für dieses faszinierende Werk des Genies da Vinci ist geweckt. Die Leonardobrücke übt eine zunehmende Faszination aus, je mehr man sich mit ihr beschäftigt. 

 

 

 

Säureteich

Säureteich

 

Der Säureteich ist eine der schwierigsten Teamaufgaben. Das Team muss eine Strategie entwickeln, um ein Mitglied über eine große Fläche an einem Seil zu bewegen um in Zusammenarbeit den Schatz zu bergen. Dabei darf der Teich nicht betreten oder berührt werden, weil sein Wasser stark säurehaltig ist und umgehend zu Verätzungen führt .

 

 

 

 

 

Magic Bamboo

Magic Bamboo

 

Ein einfacher Bambusstab, der es aber in sich hat! 

 

Die Aufgabe ist simpel: Der Stab muss den Boden erreichen, aber niemand darf den Kontakt verlieren.

 

 

 

 

 

 

 

Teamski

Teamski

 

Gemeinsam mit bis zu 4 weiteren Personen begibt sich der Teilnehmer auf die wackligen Holzski. Ziel ist es, gemeinsam einen Parcours zu meistern, ohne dabei zu stürzen. Nur wer es schafft, den richtigen Takt zu finden, sich auf sein Team zu verlassen und richtig zu kommunizieren, kann am Ende als erster über die Ziellinie laufen. Ein riesen Spaß für Jung und Alt!

 

 

 

 

Spinnennetz

Spinnennetz

 

Das Spinnennetz wird gebildet durch Schnüre, die entlang eines zwischen zwei Bäumen als Rahmen gespannten Seiles so miteinander verknüpft werden, so dass verschieden große Öffnungen entstehen, durch die die einzelnen Teammitglieder hindurchsteigen oder hindurchgereicht werden können.

Dieses Outdoor Modul kann entsprechend der Gruppenmitglieder in seinem Schwierigkeitsgrad variiert werden und offenbart Variationen mit unterschiedlichen Lernzielen zu verschiedenen Kompetenzen.

Die Aufgabe bei diesem Outdoor Modul besteht darin, dass alle Mitglieder des Teams von der einen Seite des Spinnennetzes auf die andere Seite gelangen. Dabei darf jede Öffnung des Spinnennetzes nur von einem Gruppenmitglied benutzt werden. Niemand darf über, neben oder unterhalb des Netzes auf die andere Seite gelangen. Nur wenn jeder mit anpackt kann die ganze Gruppe heile die andere Seite erreichen! 

 

 

 

Land Art

Land Art Turmbau

 

Ablauf:

  • Aktive Begrüßung & Einstieg in der Großgruppe
  • Einteilung in die Kleinteams & Aufgabenstellung

  • Bauphase & ggf. Reflexion in Kleinteams

  • Zusammenführung der Segmente zum Riesen-Turm

  • Abbau, ggf. Präsentation, Abschluss und Verabschiedung

 

Eingeteilt in Teams zu 4 - 10 Personen haben Sie die Aufgabe, einen stabilen Turm aus Naturmaterialien zu errichten.

Die verschiedenen Segmente des Turms werden in Kleingruppen gebaut. Dabei können die Teams sich nicht sehen und nur über Sprecher kommunizieren. Am Ende sollen die Segmente trotzdem zusammenpassen und der Turm stabil stehen.

Sorgfältige Planung und Absprachen sowie gute Zusammenarbeit sind erforderlich, um dieses Teamprojekt erfolgreich zu Ende zu bringen. Der Moment der Zusammenführung und der Aufbau des Turmes ist immer wieder ein ganz besonderes Ereignis. Werden die Segmente halten und der Turm stabil stehen bleiben?

Gerne beziehen wir die Aktion in den Zusammenhang der Tagung mit ein. Dafür können die Türme mit Plakaten und Metaplankarten geschmückt werden, auf dem die Teilnehmer unternehmensbezogene Statements abgeben. Dies kann z.B. eine Kartensammlung zum Thema Rück- und Ausblick sein, oder - anhand geleiteter Fragen - reflektierte Ideen zu Ihren aktuellen Themen im Unternehmen. So schlagen wir die Brücke zu Ihren Inhalten und binden das Event passend in den Gesamtkontext ein.

 

 

 

 

UNSERE LEISTUNGEN

 

✔ Unsere Inklusiv-Leistungen: Vorab Beratung und Planung Ihres individuellen Events und kompetente Organisation durch unser Büroteam. Professionelle Durchführung mit eigener Ausrüstung und unseren erfahrenen Trainer / Guides. Jegliche benötigte Materialien werden gestellt.

✔ Durchführungsorte: Gerne machen wir Ihnen Vorschläge - wir kennen uns gut aus und haben viele Kooperationspartner mit tollen EventLocations. Ebenfalls führen wir Ihr Event gerne auch an Ihrem Wunschort durch. Sprechen Sie uns an!
Gegebenenfalls zusätzliches Location-Scouting & Behördengänge zur Genehmigung der Location inklusive.
Unsere An- und Abreise, Spesen (Mahlzeiten/Übernachtung) unserer Mitarbeiter und Fahrzeuge und Anhänger inklusive.


✔ Weitere Leistungen auf Wunsch:

  • Outdoor-Vesper oder Outdoor-BBQ-Grillbuffet, gerne buchen wir auch eine ausgefallene Abendlocation/Restaurant für Sie und Ihre Gruppe.
  • Kombinierbar mit weiteren Bausteinen wie z.B. GPS-Geocaching, Kanu-Touren, Floßbau etc. Oder lieber gleich den Teamparcours buchen!
  • Professioneller Fotograf, der Ihr Event dokumentiert
  • Zeltmiete für bis zu 70 Personen pro Festzelt

 

✔ Eventdauer: ca. 3-5 Stunden, je nach Zeitrahmen
✔ Teilnehmerzahl: ca.10 bis 200 Personen
✔ Wir sprechen: deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch
✔ Jahreszeit: Je nach Witterung ca. März – Oktober
✔ Durchführung: Deutschlandweit, Schweiz, Österreich, Liechtenstein und weitere

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihr individuelles Event.

 

     

 

KONTAKT

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Joscha Maier

+49(0)7551-8329045

✉ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Joscha Maier

OFT GEBUCHT

 

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an; wir helfen Ihnen, ein unvergessliches Event zu organisieren! Kontakt unter der Telefonnummer +49(0)7551-8329045, oder über unser Kontaktformular.